Klimafasten in Bad Soden

Themenwoche 5:
17.03 - 23.03

 

bike-924153_1280.jpg

Mobilität

Themenwoche 6:
24.03 - 30.03

 

29.03. lamp.jpg

Energie

Themenwoche 7:
31.03 - 02.04

 

garbage-2729608_1920 (1).jpg

Abfall

Was heißt Klimafasten?

 

Kohleausstieg, der Verzicht auf fossile Energieträger und die Förderung von erneuerbaren Energien werden direkt mit den Maßnahmen im Bereich Klimaschutz verbunden. Doch nicht nur die nationale Energieerzeugung haben einen großen Einfluss auf die CO2-Emissionen von Deutschland.

 
Unser CO2-Fußabdruck setzt sich nicht nur aus Verkehr und Strombezug zusammen. Der Klimawandel ist nicht nur Folge von internationalen Geschehnissen, er kann auch auf unsere Lebensweise hier und jetzt zurückgeführt werden. Um in den nächsten Jahren wirksam die Klimaziele zu erreichen, muss neben der Unterstützung von nationalen Projekten ein Wandel in der Denkweise und dem Handeln der Bürger/innen entstehen. Hier spielen die verschiedensten Bereiche mit ein, die auf den ersten Blick keine Gemeinsamkeit mit dem Thema haben.  

Wir als Klimabewusstes Bad Soden wollen auch auf die CO2-Emissionen in unserem alltäglichen Handeln aufmerksam machen und laden euch herzlich dazu ein beim “Klimafasten” mitzumachen. Wir haben für die diesjährige Fastenzeit einen etwas anderen Ansatz gewählt und versuchen CO2 zu fasten und unsere direkten und indirekten Emissionen zu reduzieren.  

Ab dem 17.02 bis zu dem 03.04 thematisieren wir in jeweils einer Woche verschiedene für das Thema Klima und Nachhaltigkeit relevante Themenbereiche aus unserem Alltag. Dazu gehören neben dem Energieverbrauch von Heizung und Haushaltsgeräten auch der Verweis auf unsere Ernährung, Mobilität, Konsumverhalten, Abfall, Klimafolgen und Wasserverbrauch.  

2021-02-01 20_30_02-Präsentation_blau.pn

Es wird einmal wöchentlich ein Informationsartikel zu dem jeweiligen Themenbereich auf unserer Website unter dem Reiter “Klimafasten” erscheinen. Darin werden wir auf die direkten und “versteckten” Emissionen in dem Bereich eingehen und Möglichkeiten nennen, diese soweit möglich zu vermeiden. Außerdem wird es montags und freitags immer eine Challenge zum Mitmachen geben, sowie ein kleines Quiz auf “Kahoot” in dem Bereich.

Die Mitmach-Challenges bestehen aus täglichen Aufgaben, wie vollkommen auf Plastik aus Verpackungen zu verzichten oder saisonal und regional kochen bzw. Einzukaufen. Die Challenges und die Zugangsdaten für das Quiz werden neben der Website noch auf unserem Instagram-Account (@klimabewusstes_bad_soden) und unserer Facebook-Seite (@klimabewusstes.bad.soden) veröffentlicht.

Bevor das eigentliche Klimafasten für uns startet werden wir unseren CO2-Fußabdruck berechnen und die Ergebnisse in einem kleinen Artikel veröffentlichen, um nach dem Klimafasten unsere Ergebnisse besser einordnen zu können. Falls auch Ihr eine solche Berechnung durchführen wollt, empfehlen wir die Seite des Umweltbundesamtes:  
https://uba.co2-rechner.de/de_DE/ 

Wir würden uns über eine rege Teilnahme, sowie das Teilen von Erfahrungen und Bildern in Zusammenhang mit unseren Challenges sehr freuen. Ihr könnt uns gerne entweder direkt über die Social Media Accounts oder per Mail kontaktieren. Natürlich stehen wir euch bei Fragen gerne zu Verfügung.