Waldpflege in Altenhain




Die extreme Trockenheit der letzten Sommer hat massive Spuren in den Wäldern hinterlassen. Grosse Abschnitte sind inzwischen kahl und von Brombeerhecken überwuchert. Die Regeneration der Wälder wird voraussichtlich eine Generation dauern.

Wir haben uns ein Stück Altenhainer Wald vorgenommen, in dem 2019 Esskastanien gepflanzt wurden. Neben mangelnder Wasserversorgung und dem Borkenkäfer machen den jungen Pflanzen auch die Brombeeren zu schaffen, mit denen sie anfangs erfolglos um Sonnenlicht konkurrieren.

In Zusammenarbeit mit Hessen Forst schneiden wir die Brombeeren rund um die noch bestehenden Kastanien so lange zurück, bis sie aus eigener Kraft überleben können.

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen